Stressmanagement 

Stress ist allgegenwärtig

Stress ist grundsätzlich positiv, da er Ressourcen freisetzt. Erst wenn das Gleichgewicht zwischen Stress und Entspannung gestört ist, leidet die Gesundheit. Damit es gar nicht erst soweit kommt, bietet das Stressmanagement-Training Informationen zu Stressauslösern und -symptomen. Da jeder Mensch anders ist, wird Ihre individuelle Strategie zur Stressbewältigung erarbeitet. Wenn Sie sich bereits gestresst fühlen, können Sie mit diesem Training den Stress gezielt abbauen.

Stress? Nein danke!

Ihr Gewinn

Im Stressmanagement lernen Sie Ihre Stressoren kennen. Sie werden Ihren Blick auf die Dinge richten und Ihre eigene, persönliche Stressbewältigung erlernen. Jeder Mensch ist anders und braucht etwas anderes. Nach dem Seminar haben Sie den Stress im Griff und nicht umgekehrt.

Inhalt

Das Kennenlernen der Stressauslöser und der Stresssymptome,
der drei Stressbewältigungsebenen:

  • Instrumentelles Stressmanagement (Ansatzpunkt: Stressoren),
  • Kognitives Stressmanagement (Ansatzpunkt: Mentale Einstellung),
  • Palliativ-regeneratives Stressmanagement (Ansatzpunkt: Stressreaktion),

Erarbeitung der individuellen, persönlichen Stressbewältigungsstrategie.

Zielgruppe

Alle Menschen die eine individuelle und nachhaltige Stressbewältigungsstrategie für sich erarbeiten wollen. So haben Sie den Stress im Griff und werden sich in jeder Lage ausreichend regenerieren können.

Wo, bitte, geht es aus dem Hamsterrad?

Ihr Gewinn

Sie kommen heraus aus der Stressspirale und werden wieder ausreichende Regeneration erfahren. Die Balance zwischen An- und Entspannung hält das Hamsterrad an und das diffuse Gefühl gestresst zu sein, wird sich verflüchtigen.

Inhalt

  • Was löst Stress auf körperlicher Ebene aus?
  • Wie reagiert Ihr Gehirn auf Stress?
  • Welche drei Ebenen der Stressbewältigung gibt es?
  • Wie sieht eine langfristige Bewältigungsstrategie aus?

Zielgruppe

Menschen, die in einer Stressspirale stecken, also die Fähigkeit verloren haben, sich richtig zu entspannen und sich damit nicht mehr ausreichend regenerieren.

Kontakt

Elke Brejschka

Nachtigallenweg 1
65207 Wiesbaden

0173-951 71 83
info@elkebrejschka-coaching.de